x
Zur Landkarte Bistum

Informationen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Abteilung Kirchenmusik

Die Abteilung Kirchenmusik ist innerhalb der Hauptabteilung I „Seelsorge“ für alle Belange der Kirchenmusik in der Diözese Speyer verantwortlich.

Damit Musik und Gesang als grundlegende Ausdrucksdimension der Liturgie in Gottesdiensten und Konzerten erfahrbar wird, engagieren sich in unserer Diözese unzählige Menschen als Sängerinnen und Sänger in Kinder-, Jugend,- Kirchenchören und Scholen, in Familiensingkreisen, Bands und Instrumental-ensembles sowie als Kantor, Chorleiter und Organist.

Zu den Aufgaben der Abteilung Kirchenmusik zählen:

  • Ausbildung von nebenamtlichen Kirchenmusikern am Bischöflichen Kirchenmusikalischen Institut         
    (C- und D-Ausbildung; Teilbereichsqualifikation Orgel / Chorleitung; Grundkurs Orgel)
  • Gemeinsam mit den Dekanatskantoren Ansprechpartner in allen kirchenmusikalischen Fragen und Belangen
  • Betreuung aller kirchenmusikalischen Gesangs- und Instrumentalgruppierungen gemeinsam mit dem Diözesan-Cäcilien-Verband (DCV)
  • Betreuung der Kinder- und Jugendchöre in Zusammenarbeit mit dem Pueri-Cantores-Verband
  • Fortbildungsveranstaltungen für nebenamtliche Kirchenmusiker/-innen
    (Liturgisches Orgelspiel, Orgelliteraturspiel, Chorleitung, Kinderchorleitung, Kantorenschulungen)
  • Leitung und Konzeption der Kirchenmusikalischen Fortbildungswoche
  • Pflege und Ausbau der Präsenzbibliothek
  • Möglichkeit zum Ausleihen von Orchestermaterial
  • Organisation und Durchführung von diözesanen Veranstaltungen
    (Diözesankirchenmusiktag, Ök. Kinderchortag, Weihnachtschorfreizeit, Kammerchor-Projekte)
  • Liturgiemusikalische Ausbildung der Diakone
  • Bereitstellung von Liedvorschlägen
  • Ausfertigung von Urkunden für Chorleiter, Chorsänger und Organisten

News der Kirchenmusik im Bistum Speyer

Einladung zur Fortbildung mit der Feldenkrais-Methode

Workshop am 4. Februar 2017 über die Zusammen- hänge von Musik und...

Noch freie Plätze bei der Weihnachtschorfreizeit

Vom 6.-8. Januar 2017 findet im Bildungshaus Maria Rosenberg in...

Grundlage ist Positionspapier zu geschlechterspezifischer Seelsorge
[weiterlesen]

Anzeige